Skipflege

Infos und Aktivitäten im Bereich Sport, Hobby und Freizeit.
Benutzeravatar
Antje
Beiträge: 846
Registriert: Mi Okt 04, 2006 5:35 pm
Wohnort: Turku

Skipflege

Beitragvon Antje » Mo Jan 04, 2010 4:39 pm

Sohn, 9J, gerade stolzer Besitzer von Cross country Skiern geworden. Ich: Stadtkind, nie auf Skiern gestanden, hab keine Ahnung, was ich mit den Dingern machen soll (und hab im Geschäft vergessen zu fragen).

Darum nun meine Frage an Euch: Wann, wie oft und womit muessen die Ski gewachst werden? Ist sonst noch was zu beachten? Bin wirklich ein Wintersport Dummie, möchte aber meine Investition beschuetzen, denn 2 kleine Geschwister wollen vielleicht ja auch mal auf die Ski.


Vielen Dank fuer jede Hilfe,
Antje
Home is where the heart is.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Skipflege

Beitragvon fax » Mo Jan 04, 2010 9:10 pm

Kurz vor jeder Fahrt sollte man wachsen. Das Wachs ist ziemlich schnell weg und dann kommt man nur noch schlecht voran. Wenn man sich mit dem Ski abstößt, wird die Fläche unter der Skibindung auf den Schnee gedrückt und das Wachs sorgt dafür, dass man Haftung hat, sonst rutscht der Ski nach hinten weg und nach vorne geht nichts.

Man bringt das Wachs an der Unterseite unter der Bindung auf und vielleicht noch 10 cm ober- und unterhalb davon (so genau muss man das nicht nehmen). Dann wird das Wachs mit einem Schwamm aus hartem Schaumstoff gleichmäßig verteilt. Am besten lässt du dir das im Geschäft vorführen.

Man braucht verschiedene Wachse für verschiedene Schneetemperaturen, sonst funktioniert das mit der Haftung nicht. Profis entfernen das alte Wachs jedes Mal, aber jemand mit meinen Ansprüchen hat seine Ski noch nie entwachst. :-)

Ansonsten schaut man sich nach der Skisaison die Unterseite genau an. Falls es tiefe Kratzer gibt, sollte man die im Sportgeschäft ausbessern lassen. Im Prinzip kann man das auch selbst machen.

Ski verlieren nach ein paar Jahren, je nach Intensität der Benutzung, die Spannung, d.h. sie sind nicht mehr leicht halbrund geformt, mit der Bindung am höchsten Punkt, sondern flach. Dann kann man nur noch schlecht nach vorne gleiten, weil das Wachs bremst und die Ski sind reif für die Müllabfuhr.

Benutzeravatar
Antje
Beiträge: 846
Registriert: Mi Okt 04, 2006 5:35 pm
Wohnort: Turku

Re: Skipflege

Beitragvon Antje » Mo Jan 04, 2010 10:25 pm

Danke, Fax! Fachmännisch. Werde morgen dann mal Wax kaufen. Nochmals danke!
Home is where the heart is.

Benutzeravatar
roelli
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Okt 02, 2006 4:07 pm
Wohnort: Uusimaa Träskända
Kontaktdaten:

Re: Skipflege

Beitragvon roelli » Di Jan 05, 2010 11:47 am

Antje hat geschrieben:Sohn, 9J,


Vor allem Sicherstellen das da keine zweckentfremdete Nutzung stattfindet. 8) wie Schwerter, Stosslanzen, Pfeile etc.

Benutzeravatar
Antje
Beiträge: 846
Registriert: Mi Okt 04, 2006 5:35 pm
Wohnort: Turku

Re: Skipflege

Beitragvon Antje » Di Jan 05, 2010 6:41 pm

roelli hat geschrieben:
Antje hat geschrieben:Sohn, 9J,


Vor allem Sicherstellen das da keine zweckentfremdete Nutzung stattfindet. 8) wie Schwerter, Stosslanzen, Pfeile etc.


oder Abfahrt... :D
Home is where the heart is.

carotomm
Beiträge: 121
Registriert: Sa Jul 05, 2008 8:56 pm
Wohnort: Nähe Kemijärvi

Re: Skipflege

Beitragvon carotomm » Di Jan 05, 2010 7:51 pm

Antje hat geschrieben: roelli hat geschrieben:

Antje hat geschrieben:Sohn, 9J,



Vor allem Sicherstellen das da keine zweckentfremdete Nutzung stattfindet. 8) wie Schwerter, Stosslanzen, Pfeile etc.



oder Abfahrt... :D


Hab im letzten Winter auch einen Kleinen etwa in dem Alter gesehen, der mit LL-Ski auf einem selbst aufgeschütteten Hügel Skispringen geübt hat - sah gar nich sooo schlecht aus :lol:

Aber bei den Skiern kommt´s auch drauf an, was es für welche sind: die klassischen brauchen dieses Steigwachs, die "moderneren" Schuppenski ( mit so Riffeln" unter dem Bindungsbereich) eher nicht.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Skipflege

Beitragvon fax » Di Jan 05, 2010 8:01 pm

carotomm hat geschrieben:die "moderneren" Schuppenski

Habe ich schon seit zwanzig Jahren nicht mehr gesehen. Werden die hier in Finnland verkauft?

Benutzeravatar
Antje
Beiträge: 846
Registriert: Mi Okt 04, 2006 5:35 pm
Wohnort: Turku

Re: Skipflege

Beitragvon Antje » Di Jan 05, 2010 8:42 pm

fax hat geschrieben:
carotomm hat geschrieben:die "moderneren" Schuppenski

Habe ich schon seit zwanzig Jahren nicht mehr gesehen. Werden die hier in Finnland verkauft?


unsere neuen sind glatt, die geborgten (alten) haben diese Schuppen unter den Bindungen. Die brauchen also kein Wachs?
Home is where the heart is.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Skipflege

Beitragvon fax » Di Jan 05, 2010 9:20 pm

Genau, mit den Schuppen muss man nicht wachsen.

carotomm
Beiträge: 121
Registriert: Sa Jul 05, 2008 8:56 pm
Wohnort: Nähe Kemijärvi

Re: Skipflege

Beitragvon carotomm » Di Jan 05, 2010 9:39 pm

carotomm hat geschrieben:Habe ich schon seit zwanzig Jahren nicht mehr gesehen. Werden die hier in Finnland verkauft?


Hier sind sie nicht so recht verbreitet, wir haben unsere aus DE mitgebracht, nennt sich dann "Nordic Cruising Ski" ( weil etwas breiter als die klassischen LL-Ski), aber die nächsten werden wohl auch ganz normale :D


Zurück zu „Sport und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast