Kompaktkameras

Infos und Aktivitäten im Bereich Sport, Hobby und Freizeit.
Benutzeravatar
Catl
Beiträge: 1137
Registriert: Fr Mär 09, 2007 3:08 pm
Wohnort: Bayern (Oulu)

Kompaktkameras

Beitragvon Catl » Di Jun 24, 2008 9:52 am

Ja, tolle Fotos! Besonders das zweite sieht richtig künstlerisch aus. Was für eine Kamera hast Du denn verwendet? (Wollte mir demnächst auch eine kaufen, kann mich aber nicht entscheiden.)

Sid
Beiträge: 2390
Registriert: Sa Sep 30, 2006 11:32 pm

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Sid » Di Jun 24, 2008 10:00 am

Danke.
Canon 400D Spiegelreflex (kein Canon kommt nicht ins Haus) und nutzen immer noch nur die idotensichere Funktionen (noch keine Zeit für RTFManual) :D

Benutzeravatar
Catl
Beiträge: 1137
Registriert: Fr Mär 09, 2007 3:08 pm
Wohnort: Bayern (Oulu)

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Catl » Di Jun 24, 2008 10:07 am

Ah, danke. :wink: Zu Canon tendiere ich auch, allerdings in einer kleineren Version.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon fax » Di Jun 24, 2008 10:21 am

Catl, ich würde die ColorFoto kaufen, bzw. die Ausgabe mit den relevanten Tests bestellen. Die aktuelle Ausgabe gibt's auch im Prisma (oder war's Citymarket?) zu kaufen, jedenfalls in meiner Gegend. Die meisten Leute kaufen nur nach technischen Daten und interpretieren die dann auch noch falsch (beliebtester Fehler: mehr Pixel = besseres Bild). Gerade Canon hat bei Kompaktkameras abgebaut in den letzten Jahren.

Sid
Beiträge: 2390
Registriert: Sa Sep 30, 2006 11:32 pm

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Sid » Di Jun 24, 2008 11:16 am

Ich lobe mir auch die IXUS 500 (uralt), die ich schon jahrelang habe. Allerdings kam uns auch die Unterwasser Olympus ins Haus und wg. Sturm auf Mauritius wurde sie nur in Knietief getestet, aber normale Bilder und Display (trotz Grösse) nicht wirklich toll im Vergleich zu Canon. Ich muss gestehen, dass wir ja nur Hobbysten sind und ich richte mich mehr nach meinem ästhetischen Empfinden, denn ich verstehe nicht mal alle technische Details. Was hinzukommt ist noch die Berufskrankheit (oder der Beruf selbst): Die Benutzerfreundlichkeit ist bei Canon nicht zu überbieten (meinem Empfinden nach). tina fotografiert mit Spiegelreflex-Nikon, glaube ich (?) Aber sie ist ein Fototalent.

Benutzeravatar
Neumi
Beiträge: 514
Registriert: Do Okt 19, 2006 1:02 pm
Wohnort: Soukka, Espoo

Kompaktkameras

Beitragvon Neumi » Mi Jun 25, 2008 10:47 am

Hier noch ein Test über Kompaktkameras den ich kürlich gelesen habe.

http://www.pctipp.ch/produkte/marktuebe ... _fein.html

Testsieger war : Canons Digital Ixus 970 IS
Bestes Preis / Leistungsverhältnis hatte Nikon Coolpix S52c

Ich hatte bis heute Kompaktameras von Pentax, Olympus, Nikon , Panasonic und Canon und war eigentlich nur von der Olympus enttäuscht. Kann aber auch Zufall gewesen sein, da sie eher ein älteres Modell war.
Beim Kauf darauf achten, dass die Auslöseverzögerung kurz und das Fotos bei schlechten Lichverhältnissen auch gelingen.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon fax » Mi Jun 25, 2008 11:14 am

Hmm, die Canon Digital Ixus 970 IS ist von ColorFoto noch nicht getestet, aber dafür das kleinere Modell: http://www.colorfoto.de/Produktdaten/Ca ... 73830.html

Die Bildqualität bei schlechtem Licht ist, wie heutzutage in der Klasse leider üblich, eher bescheiden; siehe Punktezahl unter ISO 400. Das ist der Hauptgrund, warum wir meinen Eltern eine Fuji F40fd gekauft haben, weil sie viele Bilder bei Familienfesten u.ä. im Inneren machen.

Benutzeravatar
Catl
Beiträge: 1137
Registriert: Fr Mär 09, 2007 3:08 pm
Wohnort: Bayern (Oulu)

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Catl » Mi Jun 25, 2008 12:44 pm

Eine Seite, die ich sehr hilfreich finde, da man jeweils 2 Kameras mit identischen Fotomotiven vergleichen kann (auch Motive nur bei Kerzenschein): http://www.digitalversus.de/duels.php?ty=1

Ansonsten gibt es ja Tests zu Hauf, ob im Internet oder in Zeitschriften. Aber die Ergebnisse sind meist verschieden, es wird ja auch unterschiedlich getestet. Ich finde es schwierig, da das passende zu finden. Zudem ist die Auswahl in den Geschäften hier nicht so gross, es wäre aber ganz schön, die Kameras auch einmal auszuprobieren (muss wohl bis zum nächsten Deutschland-Besuch warten :wink: ).

Ich suche eine kleine Kamera für Landschaftsaufnahmen und Detailfotos, also mit gutem Macrobereich und idealerweise auch Weitwinkel. Die Canon Ixus Serie (Macro 2 cm) schneidet in den meisten Tests ganz gut ab. Auch die Panasonic TZ 3/5 ist interessant, da sie über einen 10-fach Zoom (optisch) und Macro ab 5 cm verfügt und ausserdem schön designed ist, aber die Rauschunterdrückung ist wohl immer noch so stark, dass viele Details weichgezeichnet werden. Zudem ist die Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen katastrophal. Die Sony-Kameras machen ganz schöne Fotos, aber die neuesten Modelle haben nur noch einen Touchscreen und das Zubehör ist überteuert. Wobei ich eh eher zu älteren Modellen tendiere, die kosten nach einen halben Jahr nur noch die Hälfte und der Megapixel-Wahn bringt auch nicht gerade bessere Bildqualität.

@Neumi: Welche Kameras von Panasonic und Canon hattest Du denn? Was waren die Vor- und Nachteile?

@Fax: Wie wärs mit einem eigenen Kamerathread? Mit Juhannus hat das ja nicht mehr so viel zu tun. :wink:

Sid
Beiträge: 2390
Registriert: Sa Sep 30, 2006 11:32 pm

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Sid » Mi Jun 25, 2008 12:50 pm

Ich kann einen Kauf bei Capi auf Flughafen empfehlen (sogar die Beratung und mögliche Vorbestellung). Sehr gute Preise (für Finnland) und mir ist aufgefallen, dass die Auswahl und die finn. Preise gar nicht mehr nachstehen.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon fax » Mi Jun 25, 2008 12:57 pm

Catl hat geschrieben:@Fax: Wie wärs mit einem eigenen Kamerathread? Mit Juhannus hat das ja nicht mehr so viel zu tun. :wink:

Allzeit zu Diensten. Das Ausgangsthema war hier: viewtopic.php?f=5&t=2031

Benutzeravatar
Neumi
Beiträge: 514
Registriert: Do Okt 19, 2006 1:02 pm
Wohnort: Soukka, Espoo

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Neumi » Mi Jun 25, 2008 1:41 pm

Catl hat geschrieben:
@Neumi: Welche Kameras von Panasonic und Canon hattest Du denn? Was waren die Vor- und Nachteile?


Weiss ich leider die Nummer der Lumix nicht auswendig, werde heute abned zu hause nachschauen. Im Makro und Landschaftsbereich habe ich eher wenig Fotografiert, ich fotografiere momentan meist Personen.
Der Vergleich mit meinen Kameras hinkt jedoch sehr, da die Kameras schon Altersunterschiede haben.

Canon Ixus 850 IS (ist unsere aktuelle Kamera, habe ich aber noch nicht ausführlich getestet)
Positiv :
- schönes Design, Grösse
- Bildstabilisierung, Gesichtserkennung
- Möglichkeit für Fotografie mit Sucher (spart Akku)
Negativ :
- die Bedienung / Menüsteuerung finde ich etwas "unlogisch". Finde nicht auf Anhieb was ich Suche. Dies fand ich bei Nikon sehr gut.

Wie gesagt, bei dieser Kamera bin noch am testen.

Panasonic Lumix .....
Positiv :
- gutes Objektiv, guter Zoom
- einfache Bedienung
Negativ :
- die Kamera war mit einfach zu klobig / gross
- Betrieb mit "normalen Batterien"

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon vole04 » Fr Jun 27, 2008 8:48 pm

Sid hat geschrieben:Ich kann einen Kauf bei Capi auf Flughafen empfehlen (sogar die Beratung und mögliche Vorbestellung). Sehr gute Preise (für Finnland) und mir ist aufgefallen, dass die Auswahl und die finn. Preise gar nicht mehr nachstehen.

Die Preise werde je Region heute meist von den Herstellern vorgegebn. Mustapörssi und wie sie allen heissen geben ja aber noch Rabatt. Aufzupassen ist bei Grossgeräten, da haben die Hersteller oft (Gigganti) ein Nummer vertauscht. Das lässt die Vermutung auf billigere Hardware / Chips etc. zu.
Grundsätzlich scheint Canon Weltweit ähnliche Preise zu haben (Verglich: FIN / DE / USA / HK). Allerdings gibt es in HK zur Kamera noch grosse Speicherchips, Tasche und anderen Schnickschnack dazu. Also direkten Vergleich wirklich billiger.

Catl hat geschrieben:Marko / Weitwinkel

Die Ixus 860 (ich glaube der Nachfolger ist schon da, die 870), bietet weniger Pixel an. Dafür einen grösseren Bildschirm, ein sehr gutes Makro und ein Weitwinkel. Allerdings finde ich dieses nicht besonderes Berauschend. Erinnert mich mehr an die APS Panoramabilder. Ein Weitwinkel ist was anderes, aber ich glaube verkauft wird es als solches.

Ich habe gehört, dass Sony durch den Zukauf (war es Minolta? ) extrem aufgeholt hat.
Aber ich lese kaum Testberichte. Für Otto Normalverbraucher muss das Design passen, die Menuführung stimmen und die Bilder einfach zu machen sein. Ich habe noch eine Spiegelreflex, aber Filme und Entwicklung sind ja nicht mehr gerade günsitg. Auch da werde ich mal noch auf Digital umsteigen müssen.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon fax » Fr Jun 27, 2008 10:24 pm

vole04 hat geschrieben:Die Ixus 860 (ich glaube der Nachfolger ist schon da, die 870), bietet weniger Pixel an.

Da heutzutage bei Kompaktkameras mehr Pixel = schlechtere Bildqualität, spricht das für die 860.

vole04 hat geschrieben:Ich habe gehört, dass Sony durch den Zukauf (war es Minolta? ) extrem aufgeholt hat.

Ja, ich bin sehr happy mit der Sony Alpha 100 meines Schwiegervaters. Das ist eine sehr günstige Spiegelreflex mit Funktionen (optische Bildstabilisierung), die man für den Preis sonst nirgendwo bekommt. Du hast die Urlaubsbilder damit schon gesehen. Ist glaube ich inzischen schon durch die Alpha 200 abgelöst. Allerdings gilt das nur für die Spiegelreflex, die fast unverändert von Konica Minolta übernommen wurden, die Kompaktkameras waren schon immer von Sony (was nicht schlecht sein muss).

Der Buchform nach müsste eigentlich die Fuji S6500fd gut auf Catls Anforderungen passen. 28 mm Weitwinkel, zoomt bis auf 300 mm, vernünftige Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen, Makro bis auf 1 cm Entfernung. Dazu noch sehr günstig. Allerdings passt die Kamera definitiv nicht in die Hosentasche.

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon vole04 » Sa Jun 28, 2008 11:30 am

fax hat geschrieben:Fuji S6500fd:Dazu noch sehr günstig. Allerdings passt die Kamera definitiv nicht in die Hosentasche.


Definitiv nicht :)
Wir hatten das mit Catl auch schon am Stammtisch diskutiert ... Sie scheint die Qual der Wahl zu haben.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
Catl
Beiträge: 1137
Registriert: Fr Mär 09, 2007 3:08 pm
Wohnort: Bayern (Oulu)

Re: Hyvää Juhannusta!

Beitragvon Catl » Mo Jun 30, 2008 8:51 pm

@Neumi: Danke für die Infos. :wink:
@vole04: Stimmt, ich kann mich einfach nicht entscheiden. :D Aber es ist ja immer interessant und hilfreich, verschiedene Meinungen zu hören.


Zurück zu „Sport und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast